Einkommensrunde mit dem Land Hessen

Info zur Einkommensrunde mit dem Land Hessen

Tarifeinigung erzielt: Hessen zieht mit anderen Bundesländern gleich

Einkommensplus für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst in Hessen: Der dbb hat sich nach drei Verhandlungsrunden mit dem Land auf ein gutes Ergebnis geeinigt.

„Es war ein zähes Ringen, doch schlussendlich konnten wir den Arbeitgeber überzeugen, den öffentlichen Dienst in ganz Hessen aufzuwerten und dadurch dessen Attraktivität dauerhaft zu sichern“, fasste dbb Tarifchef und Verhandlungsführer Volker Geyer am 15. März 2024 in Bad Homburg die Verhandlungen zusammen. „Wir haben ein Ergebnis erzielt, mit dem die Beschäftigten spürbar mehr im Geldbeutel haben. Damit dieser Mehrwert nicht gleich von der Inflation wieder aufgefressen wird, konnten wir zudem einen kräftigen Inflationsausgleich aushandeln.“ Weiterlesen

Autobahn GmbH – Erhöhung der Zulagen

Autobahn GmbH Erhöhung der Zulagen im Haustarifvertrag

2024! Gesprächszusage liegt vor!
Liebe Kolleginnen und Kollegen,
zum 1. März 2024 sind die Tabellenwerte der Entgelte entsprechend der Erhöhungen beim Bund angehoben worden. Offen war und ist, in welchem Umfang die im Haustarifvertrag vereinbarten Zulagen steigen werden. Hier konnte der dbb (VDStra.-Fachgewerkschaft, BTB-Gis und KOMBA) nun eine Gesprächszusage der Geschäftsführung erreichen.

Weiter lesen ….