Sicherheit beim Personalübergang geht vor!

Information von  BTB, komba gewerkschaft und VDStra.-Fachgewerkschaft zu

Die Sicherheit der Beschäftigten muss an erster Stelle stehen!
Im Gesetzgebungsverfahren des Deutschen Bundestags zur Reform der Zuständigkeit für die Bundesfernstraßen in 2016 und 2017 haben wir Arbeitsplatz-, Einkommens- und Standortsicherheit erkämpft und uns für die Eindämmung von ÖPP bei den Bundesfernstraßen eingesetzt. Arbeitsplatz-, Einkommens- und Standortsicherheit sind uns zugesagt worden. Die Begrenzung der ÖPP-Projekte auf 100 Kilometer Streckenlänge reicht uns bis heute nicht aus und muss langfristig als Gefahr für die Arbeitsplätze im Dienst der Straßenbauverwaltung des Bundes gesehen werden. Weiterlesen

Personalvertretungswahlen Stadt Bergkamen 2018

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Wahl des Personalrates bei der Stadt Bergkamen ist abgeschlossen. Die Stimmen sind ausgezählt. Die neue Personalvertretung hat sich inzwischen konstituiert.
Wir danken allen Kolleginnen und Kollegen für das große Vertrauen, das den Kandidaten der Liste „VDStra./komba“ entgegengebracht wurde.
Die gewählten Personalratsmitglieder der VDStra.-Fachgewerkschaft und komba werden im Rahmen der gebotenen Möglichkeiten die Interessen der Beschäftigten wahrnehmen. Sie können angesprochen werden, wenn sich Probleme ergeben.

Die vorbehaltlose Unterstützung durch die Fachgewerkschaften ist allen gewählten Kandidaten hierbei sicher.
Stadt Bergkamen – Personalrat – Michael Hoffmann (Vorsitzender), Klaus Teise, Uwe Groth, Andreas Möller

Herzlichen Dank all denen, die zu dem guten Wahlergebnis beigetragen haben.
Die gewählten Kollegen stehen als Ansprechpartner gerne zur Verfügung.

Infrastrukturgesellschaft 2

Bundesfernstraßenreform: Tarifverhandlungen gestartet

Erste Regelung zur Absicherung der Beschäftigten Nach langer Hängepartie sind die längst über- fälligen Tarifverhandlungen zur Bundesfern- straßenreform zwischen Gewerkschaften und Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) am 19. Juli 2018 in Berlin gestartet. Beim Auftakt der Tarifverhandlungen im BMVI machten Volker Geyer, Hermann-Josef Siebigteroth und Andreas Hemsing aus der BTK-Geschäftsführung deutlich, dass man eine echte Beteiligung der Beschäftigten, ihrer Gewerkschaften und der Betriebs- bzw. Personal- räte erwarte. Dem Gespräch vorausgegangen war ein Spitzentreffen am 13. Juli 2018 mit Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer in Berlin. Weiterlesen

Infrastrukturgesellschaft

Information von BTB, komba gewerkschaft und VDStra. zu

Infrastrukturgesellschaft: Dialog mit Bundesverkehrsminister
Vertreter der Fachgewerkschaften im dbb beamtenbund und tarifunion BTB, komba gewerkschaft und VDStra. sowie Personalräte im Bereich der Straßenbauverwaltungen kamen auf Einladung von Verkehrsminister Andreas Scheuer am 13. Juli im Verkehrsministerium zusammen.

Verkehrsminister Scheuer, weitere Ministeriumsvertreter sowie der neu ernannte Leiter der Stabsstelle Infrastrukturgesellschaft (IGA) Herr Krüger und seine Stellvertreterin Tatjana Tegtbauer stellten den aktuellen Stand des Projektes vor. Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen